Latte Macchiato *vegan*

Ich probiere immer wieder vegane Rezepte und Gerichte aus und so dachte ich, wieso nicht auch den Latte Macchiato mal in einer veganen Variante ausprobieren.

Der Standard Soja-Drink aus dem nächsten Supermarkt war schnell gekauft.

Aufgeschäumt und Espresso dazu:

Der 1. Schluck, ernüchternd…

Was hab ich bloß falsch gemacht?

Also schnell das Internet durchstöbert und weitere pflanzliche Drinks zum Probieren gekauft (Soja-Vanille, Mandel, Dinkel…).

 Auch die anderen Varianten brachten ein für mich nicht zufriedenstellendes Ergebnis.

Also habe ich selbst ein wenig rumprobiert und dabei eine ganz leckere Variante entdeckt:

  • 1/2 Standard Soja-Drink
  • 1/2 Mandel-Drink
  • etwas Agavendicksaft
  • Espresso

Allgemein haben mir die süßen Varianten besser gefallen, als die ungesüßten.

Kommentar verfassen