Strawberry Cheesecake 

Boden:

  • 100 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 65 g Butter
  • 1/2 TL Backpulver
  • Vanille

Füllung:

  • 250 g Speisequark
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Joghurt (1,5 % Fett)
  • 2 P. Vanille Pudding Pulver
  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • etwas Zitronensaft
  • Vanille

Belag:

  • 500 g Erdbeeren
  • 125 ml Apfelsaft
  • 1 P. roter Tortenguss
  1. Für den Belag alle Zutaten mischen und zu einem Teig verrühren.
  2. Springform einfetten. Teig auf dem Boden der Springform gleichmäßig verteilen.
  3. Für die Füllung die Eier trennen und das Eiweiß steifschlagen. Die übrigen Zutaten zu einer glatten Masse rühren.
  4. Steifgeschlagenes Eiweiß unterheben. Füllung auf dem Boden verteilen.
  5. Kuchen bei 160 °C Umluft ca. 70 Minuten backen.
  6. Für den Belag die Erdbeeren vierteln.
  7. Anschließend den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten (1/2 Teil Wasser & 1/2 Teil Apfelsaft)
  8. Erdbeeren auf dem ausgekühlten Kuchen verteilen und Tortenguss gleichmäßig darüber geben.

Sollte der Kuchen oben zu dunkel werden, deckt ihn einfach mit etwas Alu-Folie ab.

Kommentar verfassen